Mittwoch, 14. Januar 2015

Me-Made-Mittwoch: Jetzt doch mit Burda!

Über die Qualität der Fotos sollte ich lieber das Mäntelchen des Schweigens hüllen, denn sie sind gestern Abend mit dem Handy gemacht, kurz bevor ich zur Sitzung des Kinderkleiderbörsenkommitees gegangen bin..
Aber, oh Wunder, es ist doch eines der Burdakleider geworden, über die ich neulich noch geschimpft habe:
 Der Stoff ist vermutlich eine Wollmischung, sehr weich und bequem.
Dazu noch ein kleines Jäckchen; selbstgestrickt und selbst entworfen. Die Farbe, ein wahnsinnig schönes Smaragdgrün, kommt auf dem Foto leider gar nicht gut zur Geltung.
Hier gehts weiter beim Memademittwoch!

Liebste Grüße
Abendstern

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Ein wunderschönes Umstandskleidchen ist das geworden und ich denke auch sehr kombifreundlich. Egal wie warm oder kalt, mit Shirt drunter oder Jäckchen drüber oder ohne alles, immer chic.
lg bea

madamsel hat gesagt…

Schönes Kleid und Jäckchen. Es ist auch eine Freude Dir beim Bauchwachsen zuzusehen. LG

Elke hat gesagt…

Das sieht ja sehr hübsch aus. Steht dir sehr gut. Ein wunderschöner Stoff.
Viele Grüße Elke

Dodos beads hat gesagt…

Wunderschön siehst Du aus mit dem Kleid und dem tollen smaragdfarbenen Jäckchen! An Deinem Kleid sieht man gut, was die richtige Stoffwahl ausmacht - es ist viel schöner als die von Dir zu recht bemäkelten Kleidchen im Burda Original.
Ich wünsche Dir und den Umständen eine gute Zeit weiterhin !
LG Dodo

schildkroete hat gesagt…

Schön siehst du aus! Das Kleid gefällt mir sehr und das Jäckchen ist ja entzückend.
Herzliche Grüße
Sabine

Anonym hat gesagt…

Schöne Kombi. Du bist wirklich eine Strickkünstlerin. Alles Gute für dich
Herzliche Grüße
Lila-cat

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...